Mieten der Eisfläche oder der gesamten Eissporthalle für Ihr Event!

Anmietung der Hammer Eissporthalle in der Wintersaison (bis Ende März)
Die Hammer Eissporthalle bietet Ihnen die Möglichkeit die Eisfläche zu mieten. Egal ob für Ihren nächsten Betriebsausflug, als Schulausflug, Verein oder einfach nur mit Freunden und Kollegen, hier bekommen Sie die Abwechslung. Ganz gleich, ob zum Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen, Eisfußball oder zum Eishockey spielen, auf Wunsch auch mit Musik.

Die Eisfläche können Sie für 120 € je Stunde anmieten.

Anmietung der Hammer Eissporthalle in der Sommersaison „ohne Eis“ (Mitte April bis Mitte Juli)
Außerhalb der Wintersaison besteht selbstverständlich die Möglichkeit, die Hammer Eissporthalle für Messen, Konzerte, Märkte, Inlinehockey oder sonstige größere Veranstaltungen zu buchen. Dies ist etwa zwischen Mitte April bis Mitte Juli möglich.

Die Halle kann für einzelne Veranstaltungen gebucht werden oder auch für eine Veranstaltungsreihe über einen längeren Zeitraum. Die Austellungsfläche beträgt 1800 qm und die Halle verfügt über 500 Sitzplätze. Ein ausreichendes Angebot an Parkplätzen ist unmittelbar an der Hammer Eissporthalle vorhanden.

Anmietung der Hammer Eissporthalle in der Sommersaison „mit Eis“ (August & September)
Die Hammer Eissporthalle bietet in diesem Jahr schon ab August Eis.

Durch die erhöhten Stromkosten können Sie in diesen Monaten die Eisfläche für 150 € je Stunde anmieten.

Bitte beachten Sie das gebuchte Eiszeiten nur 14 Tage im Voraus stoniert werden können, ansonsten muss der volle Preis erhoben werden. Mietanfragen bearbeiten wir Wochentags min. 24-Stunden vorm gewünschten Termin. Vor und an Sonn- und Feiertagen ist das Büro nicht besetzt.

Kurzfristige Anfragen nur telefonisch. Bürozeiten : Mo. – Fr. 9:00 – 13:00 Uhr

Tipp: Buchen Sie im Anschluss auch unser Restaurant. Sie haben die Wahl aus unseren Menüs zu wählen, oder Sie bestellen gleich ein Buffet.

WIR VERMIETEN 24-Stunden!

Für die Reservierung und weitere Informationen stehen wir Ihnen telefonisch unter 02381 950590 oder E-Mail ed.mm1508389726ah-el1508389726lahsi1508389726e@ofn1508389726i1508389726 zur Verfügung.