Verhaltensregeln COVID-19

+++ 2G-Regel ab Mittwoch, 24.11.2021+++
Liebe Eisläufer und Besucher der beta Finanz Eissportarena, ab morgen, 24.11.2021 gilt bei uns die 2G-Regel.
Damit ist der Eintritt nur noch für Geimpfte und Genesene unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises möglich.
Ausnahmen gelten für:
Kinder unter 6 Jahren: Von der Testpflicht befreit!
Schüler / Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahren: Aufgrund der verbindlichen Schultestungen von der Nachweispflicht befreit. (Schülerausweis oder Altersnachweis mitführen und auf Verlangen vorzeigen)
-> Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können unter Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung und eines negativen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).
-> Schwangere Personen mit Mutterpass und einen negativen Schnell- oder PCR-Test.
In den Ferien müssen Schülerinnen und Schüler einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen (Vorgabe des Gesundheitsministerium NRW).
Beim Betreten der Eishalle, beim Schuhverleih und beim Aufenthalt in der Eishalle gilt die Maskenpflicht (FFP2 oder OP-Maske). Beim betreten der Eisfläche darf die Maske abgenommen werden.

Bitte den Abstand von 1,5 Meter wo möglich einhalten und auf die allgemeinen Hygiene-Regeln achten.